Joomla TemplatesBest Web HostingBest Joomla Hosting
Increase Font Size Option 6 Reset Font Size Option 6 Decrease Font Size Option 6

Aktuelles aus der Rope Skipping Abteilung

Nachbericht: Jumpfusion beim Wormser Cup am 03.05.2014

Am Samstag, dem03.05.2014, ging es für die TGM-Showgruppe "Jumpfusion" zum Wormser Kunstrad-Cup des VfH e.V. Worms.

Ein bisschen aufgeregt (für einige war es der erste große Auftritt) und ziemlich gut drauf kamen die Mädels in Worms an und staunten nicht schlecht über die Vielfältigkeit des Kunstradfahrens. Genauso wollte man die Kunstradfahrer später mit der eingeübten Show beeindrucken!

Um 20:15 Uhr war es soweit - nun durften die Rope Skipperinnen ihre Vielfältigkeit und Kreativität zeigen. Die Show, in die viele neue Tricks und Sprünge eingebaut wurden, steht unter dem Thema "A Movie Journey". Das Publikum zeigte sich begeistert - so legte man noch einen drauf und gab eine "Timber"-Zugabe.

alt

Der Abend war ein voller Erfolg für die Showgruppe, es hat allen Spaß gemacht und die Vorfreude auf die nächsten Auftritte ist umso größer!

alt alt

Also, kommt vorbei und unterstützt uns zum Beispiel auf der DJK "Sport und Spaß"-Meile (07.06.) oder der Meile des Sports (12.07.)! Wir freuen uns über jeden von Euch! :)

 

Show-Skipper am 03.05.14 bei Kunstrad-Benefizgala in Worms

Im Rahmen des Worms Cup veranstaltet der Verein für Hallenradsport Worms e.V. neben dem internationalen Kunstrad-Wettkampf auch eine Benefiz-Gala am Samstag, 03.05.14, ab 19:00 Uhr.

Unsere TGM-Showgruppe "Jumpfusion" wird diesen Abend mit einem interessanten Auftritt tatkräftig unterstützen. Mit einer neuen Choreographie voller Action und neuen Kombinationen im Gepäck freuen wir uns dabei zu sein!

Hier geht es zum Nachbericht > Jumpfusion beim Wormser Cup am 03.05.2014


 

Nachbericht: Rope Skipper beim Osterbankdrücken des KSV Mainz08

Nachdem die Rope Skipper schon letztes Jahr das Osterbankdrücken des Kraftsportvereins Mainz mit einer peppigen Performance unterstützt haben, wurden die TGMlerinnen auch dieses Jahr angefragt. Somit ging es am Ostersamstag, dem 19.04.14, wieder zu den "schweren Jungs".

Weiterlesen...

 

RopeSkipper beim Osterbankdrücken des KSV Mainz08 vor Ort

Am Ostersamstag, 19.04.2014 werden unsere Rope Skipper das Osterbankdrücken des KSV Mainz08 unterstützen.
Unsere Mädels zeigen in der Pause ihre Künste mit dem Springseil.

 

Rope Skipping Geübte, hier: Training während der Fastnachtszeit

Gonsenheim, 20.02.2014
Unsere Rope Skipping-Geübtengruppe trainiert während der Fastnachtszeit in unserer Neuen Turnhalle (NTH). Da die Hallen allerdings in den nächsten zwei Wochen wegen weiterer Veranstaltungen geschlossen bleiben, wird das Training erst wieder ab dem 12.03.14 regulär von 17:00 - 18:30 Uhr in der Turnhalle der Maler-Becker-Schule stattfinden.

Viele Grüße und bis dahin,
Katharina Zerr

 

Rope Skipping: "Jump for Fun!"

Autorin: Katharina Zerr

"Jump for fun!" - das ist das Motto der Rope Skipping-Abteilung. Spaß und Freude an der Bewegung, Teamwork, eine entspannte Atmospähre, aber auch persönliche Ausdauer und Kreativität stehen im Training im Vordergrund. All dies wird regelmäßig in Aufführungen vereint, die zum Beispiel bei der Weihnachtsfeier der TGM, der Rheinland-Pfalz-Ausstellung und anderen Veranstaltungen gezeigt werden. Insgesamt dreimal wöchentlich treffen sich die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 5-20 Jahren, um die Seile zu fetziger Musik zu schwingen.

Und DU bist jederzeit bei uns willkommen!

Grundtechniken mit verschiedenen Seilen, das Springen zum Takt der Musik, Spiel und Spaß sind wichtige Bestandteile des Einsteigertrainings.

Wenn Du Lust hast, in die Welt des Seilspringens einzutauchen, komm donnerstags zu unserem Training zwischen 16:00-17:00 Uhr oder melde dich bei einem der Übungsleiter.

Sprünge höheren Schwierigkeitsgrades und leichte Seiltricks werden in der Geübtengruppe erlernt. Ausdauer und Kreativität bei Team- und Einzelküren werden gezielter gefördert. Dabei werden erste Showelemente vermittelt und in Auftritten angewandt. Zurzeit wird eine Aufführung unter dem Thema "Out of the Jungle" erarbeitet.

Die Leistungsgruppe trifft sich zweimal wöchentlich, um an verschiedenen Shows, Requisiten für diese und Wettkampfküren zu arbeiten. Daneben werden Kraft und Ausdauer trainiert sowie Stunts und Tricks im Seil - alleine oder mit Partner - geübt. Aktuelle Shows sind zum Beispiel "Michael Jackson - Schwarzlichtshow" oder "Jump for fun!", die "gebucht" werden können.

Also, Jungs und Mädels! Falls ihr Interesse habt: "Kommt macht mit, springt Euch fit!".

 
Weitere Beiträge...